Kammerwaschanlage HSA 2100 Jumbo Standard

Die HSA 2100 Jumbo Standard ist die Weiterentwicklung unserer Hochleistungs-Reinigungsanlagen ECO Standard. Bestens geeignet für z.B. Stikkenwagen, Backbleche, Schnittenbleche, Paletten, Kisten und Körbe. Die Anlage wird regulär auf einer Tiefe von 38 cm in den Boden eingelassen. 

Der wesentliche Unterschied zum Typ ECO, ist eine Vergrößerung der Kantenlängen des Nutzraumes um jeweils 10cm. Somit können neben Paletten der Größe H1 (800x1200mm), nun auch Paletten der Größe H2 (1000x1200mm), gereinigt und spezielle Waschwägen für die Kisten- und KLT-Reinigung genutzt werden.

Der Unterflurfilter ist für den Dauereinsatz und lange Standzeiten entwickelt worden und muss lediglich von Zeit zu Zeit manuell mit dem Hochdruckreiniger von anhaftenden Schmutz befreit werden. Gelöster Schmutz fließt über die Abwasserleitung ab. Ein Austausch des Filters ist niemals notwendig.

Mit einer Waschleistung von bis zu 10 Chargen pro Stunde ist die HSA 2000 JUMBO äußerst leistungsfähig. Das entspricht einem Durchsatz von beispielsweise 20 Stk. Stikkenwagen bis 800x1000mm INKL. BLECHE!, ca. 500 Brotkörben. ca. 660 Stk. Schnittenblechen mit 200mm Breite oder 80 Stk. H1 (800x1200mm) bzw. H2 (1000x1200mm) Paletten.

Die geschlossene Bauweise ermöglicht Waschtemperaturen von bis zu 85°C ohne Energieverlust. Die doppelwandige, mit wärmeisolierendem Dämmstoff ausgestattete Waschkabine reduziert den Energieaufwand und senkt die Betriebskosten zusätzlich.

Die ausgereifte Vollstrahl-Rotierdüsentechnik bietet eine hervorragende mechanische Reinigungsleistung und erzielt auch ohne die Zugabe von Reinigungsmitteln sehr gute Ergebnisse.

Die Anlage ist extrem Kompakt mit gerade einmal knapp 6m² Stellfläche.

Der Bedarf an Frischwasser ist minimal da das Waschwasser stetig im Kreislauf geführt wird. Abwasserkosten werden deutlich reduziert und damit gleichzeitig die Umwelt geschont.

Die frequenzgesteuerte Schleudereinrichtung beseitigt zuverlässig alle Wasseransammlungen auf der Oberfläche, in Aussparungen und Vertiefungen. So wird mit nur ca. 1 kW/h pro Tag der Einsatz von Klarspülwasser, Reinigungsmittel und Heizenergie gering gehalten .

Die Kombination aus kraftvollem Radialventilator zur Dampfabsaugung und Klarspültemperaturen von bis zu 90°C sorgen für eine schnelle Trocknung des Waschgutes und machen es zusätzlich auch ohne die Zugabe von Chemie nahezu keimfrei!

Den Laborbericht über die Keimbelastung nach einem Reinigungsvorgang finden Sie hier und im Bereich Downloads. 

 

Prospekt zur Kammerwaschanlage Baureihe HSA